Kulturschmiede Stauden

Die Regionalentwicklung Stauden koopiert seit Herbst 2019 mit der Kulturschmiede Mittelneufnach unter dem gemeinsamen Dach der "Kulturschmiede Stauden". Dahinter verbirgt sich ein staudenweites Angebot an kulturellen Veranstaltungen in den Mitgliedsgemeinden der RES.

 

In Zusammenarbeit mit der Kulturschmiede Mittelneufnach wird die bisherige kulturelle Veranstaltungsreihe nun auf das ganze Staudengebiet ausgeweitet. So finden verteilt über das Jahr in verschiedenen Staudengemeinden attraktive Konzertangebote statt. Die nächsten Termine können dem Veranstaltungskalender entnommen werden, der Kartenvorverkauf wird von der Geschäftsstelle der Regionalentwicklung Stauden durchgeführt. Damit wird das Ziel erreicht, die bisher nur in Mittelneufnach stattgefundenen musikalischen und kulturellen Veranstaltungen einersetis am Leben zu erhalten, andererseits eine Plattform im gesamten Staudengebiet unter Einbindung der Mitgliedsgemeinden der RES zu bieten. Entsprechend den Zielen der RES erfolgt hiermit eine Erweiterung des kulturellen bzw. musikalischen Angebots für alle Mitgliedsgemeinden, und damit eine Aufwertung der Region. Die Lebensqualität in den Stauden kann damit erhalten und ausgebaut werden.

Kartenbestellungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 0178.8871626

 

Förderung

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).

 

 

 

Kontakt

Regionalentwicklung Stauden - RES e.V.

Hauptstr. 16
86850 Fischach

Tel: (0 82 36) 58 11 0
Fax: (0 82 36)) 58 14 0

e-mail: Claudia.Schuster@fischach.bayern.de
homepage: www.dieStauden.eu